Boris‎ > ‎Sport‎ > ‎Ausstattungshistorie‎ > ‎

Speedmax AL 2009

veröffentlicht um 14.08.2013, 06:28 von Boris Sadžakov   [ aktualisiert: 28.06.2020, 07:24 ]


Mein altes Tri-Rad ist ja seit Monaten verkauft. Im November habe ich dann entschieden das neue Speedmax AL von Canyon zu bestellen und es selbst aufzubauen.

Mitte Februar wurde es bereits geliefert, vor ein paar Tagen bin ich mit der Montage fertig geworden. Eine erste Ausfahrt habe ich mit dem Rad bereits gemacht...ich kann nur sagen, geil und endlich mal ein richtiger TT-Rahmen, für mich das erste Mal und das nach 8 Jahren Triathlon... 

RahmenCanyon Speedmax AL 2009
Laufräder 
Vuelta Carbon Pro (mein alter Tri-LRS, den verwende ich weiter, die sind einfach nur super!)
Kurbel
DA 7800 53/39
Schaltung/Antrieb
DA 7800, Lenkerendschalthebel aus der 7900er-Serie
Sattel
Selle Italia TT
Reifen
Vittoria Rubino Pro II
Schlauch
Vittoria 
Sattelstütze
Canyon, proprietär
Lenker
Syntace Stratos CX (das Ding ist total super!!!!)
AufliegerSyntace C3 (deutlich besseres Feeling und Handling gegenüber dem C2, finde ich)
Vorbau
Syntace F119
Pedale
Look Keo Carbon
FlaschenhalterXLab Super Wing, zur Zeit mit Tacx-Flh.


Die Bilder sind alle noch nicht aus der "freien" Wildbahn, sondern Indoor. Bei Gelegenheit werde ich bessere Bilder des Komplettrades einstellen...


Bildergalerie





Dieses Rad hat 2012 seinen Besitzer gewechselt. Da ich viel zu wenig bzw. nicht mehr Triathlonwettkämpfe bestreite, hing das Rad ungenutzt an der Wand. Viel zu schade für das schöne Rad!


Samstag, den 21. März 2009 um 02:00 Uhr

Comments