Boris‎ > ‎

Kaffee

Eine Leidenschaft von mir ist Kaffee. Schon immer liebte ich einen guten Espresso, der leider allzu selten selbst in vielen guten Restaurants auch wirklich produziert wird. Seit einem Italienurlaub in den Neunzigern beschloß ich, dem Treiben ein Ende zu bereiten, und selbst für guten Kaffee zu sorgen.

Also schaffte ich mir damals eine sündhaft teure Saeco als Vollautomaten an und wähnte mich seither im Kaffeehimmel, war doch alles, was aus dieser Maschine herauskam, besser als jeder Kaffee vorher. Nur der Unterschied zu wirklich professionellen Espressi ließ mir nie wirklich Ruhe.

Durch Zufall bin ich nun dazu gekommen eine Siebträgermaschine mein Eigen zu nennen. Da die Ergebnisse aus dieser Maschine anfangs katastrophal waren, suchte ich Rat und Hilfe in einschlägigen Foren im Internet und fand was ich suchte.

Mittlerweile produziere ich hervorragende Espressi, tolle Cappuccini und auch mein Frühstückskaffee als Schümli gelingt richtig gut. Das unausweichliche Maschinenupgrade hat auch stattgefunden. Wahrscheinlich wird es mit der Mühle eines Tages auch so gehen.

Ich bin ein glasklarer Möchtegern-Barista und weit davon entfernt, Technik und Reproduktion von professionellen Kaffespezialitäten zu beherrschen. Aber jeder hat so angefangen, und die Ergebnisse in der Tasse sind schon sehr gut. Daß es noch besser geht, ist mir mehr als bewußt.

Untergeordnete Seiten (6): Bohnen Kaffee-Blog Maschine Mühle "Rezepte"... Zubehör
Comments